Blog

Gestört aber Geil - Das X-Mas Konzert 2016

Eventfotograf beim traditionellen Weihnachtskonzert von Gestört aber GeiL in der Thüringenhalle in Erfurt.

Wir waren am 25.12. für euch beim traditionellen Weihnachtskonzert des DJ Duos Gestört aber GeiL in der Thüringenhalle in Erfurt dabei. Wir haben ein paar bunte Bilder gemacht.

An dieser Stelle noch mal ein fettes Dankeschön an meinen Kumpel TONI, welcher den Kontakt hergestellt hat!

Für die unter euch die Gestört aber GeiL irgendwie nicht kennen, hier paar Infos:

Gestört aber GeiL besteht aus den deutschen DJs Spike*D (als Marcel Stephan) und Nico Wendel. Die beiden lernten sich in der Diskothek „My Cools World“ in Sangerhausen kennen, wo beide regelmäßig ihre Platten auflegten. Die DJs merkten, dass ihr Musikstil zusammenpasst und beschlossen im Oktober 2010 das Projekt „Gestört aber GeiL“ zu gründen. Die Mischung aus melodischem Tech und Deep House gepaart mit Pop-Stücken ist die Grundlage ihrer Musik-Sets.

Gestört aber GeiL feierte seinen Durchbruch auf dem Sputnik Springbreak im Jahr 2012. Den Auftritt gewannen sie zuvor bei einem DJ-Contest als Hauptgewinn.

Seit Anfang 2015 steht das Duo beim Label Kontor Records unter Vertrag. Ihre erste dort veröffentlichte Single Unter meiner Haut war ein Cover des gleichnamigen Songs von Elif aus dem Jahr 2013, das Gestört aber GeiL mit Koby Funk und Wincent Weiss aufnahm. Es erreichte im Juli 2015 Platz sechs der deutschen Charts und wurde mit einer Goldenen Schallplatte ausgezeichnet. Auch ihre zweite Single Ich & Du, die in Zusammenarbeit mit Sebastian Hämer entstand, konnte sich in den Charts platzieren.

Am 8. Januar 2016 erschien ihr erstes Album, das den Titel Gestört aber GeiL trägt. Es enthält 19 Lieder, darunter auch die bereits zuvor veröffentlichten Singles Unter meiner Haut und Ich & Du, und stieg in den deutschen Charts auf dem zweiten Platz ein.

Hier ein paar Bilder vom Event

Search